Patenschaften

Sie lieben Tiere, können aber leider kein eigenes Haustier halten? Dann werden Sie doch einfach Pate für unsere Schützlinge!

So stehen Sie Tieren in unserem Tierheim bei und unterstützen sie auf ganz besondere und persönliche Weise. Ihre Patenschaft ist dabei symbolisch: Ihre damit verbundene Spende kommt allen Schützlingen im Tierheim zugute.

Sie können im Tierheim Starnberg Pate für eine ganze Tiergruppe (Hunde, Katzen, Kleintiere oder Wildtiere) werden – oder auch Pate für einen unser Dauerschützlinge.

Bilder und Beschreibungen von diesen besonderen Tieren finden Sie auf der Homepage unter Dauerschützlinge

  • Als Pate erhalten Sie von uns eine individuelle Urkunde und eine Willkommensüberraschung.
  • Wir senden Ihnen regelmäßig Einladungen zu unseren Veranstaltungen und informieren Sie darüber, was in unserem Tierheim los ist.
  • Sie erhalten jährliche eine Spendenquittung, die Sie steuerlich geltend machen können.
  • Eine Patenschaft besteht nur, solange Sie wollen: Die Patenschaft kann mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Monatsende schriftlich gekündigt werden.
  • Natürlich können Sie auch eine Patenschaft verschenken – mit diesem originellen Geschenk machen Sie gleich mehrere Geschöpfe glücklich!

Hier finden Sie die Patenschaftsanträge:

Meine Patenschaft
Patenschaft verschenken

Bei Fragen und Anregungen rund um das Thema Patenschaften können Sie sich gerne an Heidi Henkelmann unter patenschaften@tierheim-starnberg.de wenden.