Maya

Steckbrief Maya

Alter: geboren 2020

Geschlecht: weiblich

Kastriert: ja

katzenverträglich: unbekannt

Größe: Schulterhöhe ca 25 cm

Gewicht: circa 6  kg

Maya wurde aufgrund des Kriegs in der Ukraine von ihrer Familie zurück gelassen. Danach ereilte sie ein weiteres trauriges Schicksal, als Jugendliche sie misshandelten. Aufgrund der Verletzungen verlor sie ihre Babys und musste operiert werden. Die Operation hat sie gut überstanden und sich mittlerweile zum Glück wieder erholt.

Maya ist eine eher zurückhaltende junge Hündin, die anfangs etwas Zeit braucht, um Vertrauen zu fassen. Sobald dies aber aufgebaut ist, orientiert sie sich sehr am Menschen, ist anhänglich, sucht den Kontakt und freut sich über Streicheleinheiten. Zuhause entspannt sie sich schnell, verhält sich ruhig und bellt nicht.

Insgesamt hat sie ein ruhiges und freundliches Gemüt, braucht anfangs aber etwas mehr Zeit, um anzukommen und aufzutauen. Ein ruhiges Umfeld mit wenig äußeren Einflüssen scheint aktuell am geeignetsten. Gut wäre auch, wenn in der Eingewöhnung genug Ruhe und Zeit sind, um ihr die notwendige Sicherheit zu geben.

Sollte jemand Maya auch nur für eine bestimmte Zeit (Richtwert: mindestens 3 Monate) bei sich aufnehmen wollen – als sog. Pflegestelle – bis wir eine feste Familie für sie gefunden haben, freuen wir uns natürlich auch über eine Kontaktaufnahme. Wichtig ist dabei nur, dass sie eine gewisse Zeit bleiben kann, damit wir eine gute Vermittlung sicherstellen können.

Bei Interesse an einem Vorgespräch und Kennenlernen freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme bei Viola unter 0179-1453 757 oder Steffi unter 0162-8806 179, gerne direkt per Whatsapp. Wir vereinbaren dann einen Termin für ein Erstgespräch.

Geschlecht weiblich
Kastriert ja
Rasse Mischling
Geb.Dat. 2020